Wegen der anhaltenden Trockenheit wird in Kronberg das Wasser knapp. Die Stadtwerke haben deswegen eine große Bitte an alle „Großverbraucher“: Wasser sparen, wo es geht. Damit im Notfall immer noch genügend für die Feuerwehr da ist.

Das heißt für alle TVO-Mitglieder die konkrete Bitte: Wenn Ihr spielt, dann wässert VOR dem Spiel Euren Platz 2 Minuten mit der Beregnungsanlage und achtet darauf, nicht unnötig Wasser dabei zu verbrauchen. Nach dem Motto: So viel wie nötig, so wenig wie möglich.

Nach dem Spiel NICHT wässern.

Außerdem solltet Ihr die Spielweise anpassen: reduzierte bzw. verlangsamte Start- und Stopbewegungen helfen den Plätzen.

Sollten die Plätze nicht beregnet werden können, müssen wir die Plätze sperren. Deshalb: Wenn wir Wasser sparen, erhöhen wir die Chance, weiterhin die Plätze begrenzt wässern zu dürfen.