Am kommenden Mittwoch, 31.7., kommt es abends zu Behinderungen in der Schönen Aussicht. Die Feuerwehr probt den Ernstfall in der Kita. Die Zufahrt zur TVO-Anlage kann zeitweise unmöglich sein.

Von 19.30 Uhr  bis ca. 22.30 Uhr führen die Feuerwehren der Stadt Kronberg im Taunus und der Multifunktionellen Einsatzeinheit 3 des Deutschen Roten Kreuz Kronberg und Königstein an der Kindertagesstätte Schöne Aussicht eine Übung durch.

Deshalb kommt es  in der Straße Schöne Aussicht zu Behinderungen und eventuell Sperrungen, weil mehrere Einsatzfahrzeuge (Großfahrzeuge) und Fahrzeuge des DRK sich an dem Objekt zur Darstellung des Szenarios aufstellen werden. Eine Übung in dieser Größenordnung ist nach Angaben der Feuerwehr notwendig, um Abläufe für den Ernstfall zu proben.

Bitte plant die Feuerwehrübung ein, wenn Ihr am Mittwochabend spielen wollt.

Feuerwehrauto Matchbox