In der zweiten Herbstferienwoche (7.-12. Oktober) bietet unsere Tennisschule ein Camp für Kinder und Erwachsene an. Anmeldeschluss ist Samstag, 21. September.

So funktioniert’s

Das Procedere ist etwas anders als beim Sommercamp: Grundsätzlich kann jeder pro Tag 2 Stunden Gruppentraining zum Preis von 25 € pro Tag (Training und Hallennutzung) buchen.  Es ist möglich, an 1 bis 6 Tagen teilzunehmen, die Einteilung erfolgt nach Verfügbarkeit der Plätze und nach Spielstärke passender möglicher Gruppenmitglieder.  Die Teilnahme kann deshalb nicht garantiert werden, aber wir tun natürlich unser Bestes, um alles möglich zu machen!

Es gilt: Zu welcher Uhrzeit und an welchen Tagen trainiert werden kann, hängt dann davon ab, wie eine passende Gruppe zusammengesetzt werden kann.

Beispiel: Jemand möchte Montag, Mittwoch und Freitag trainieren, aber am Freitag gibt es keine passende Gruppe, dann ist eine Buchung nur für Montag und Mittwoch möglich.

Deshalb unser Tipp: Wer ganz flexibel viele Slots angibt, steigert die Wahrscheinlichkeit, trainieren zu können.

Was Ihr noch wissen müsst

Das Camp findet hauptsächlich in der Steinbacher Tennishalle statt, für Erwachsene evtl. auch in der Tennishalle Niederhöchstadt.

Bitte bringt Hallenschuhe mit glatter Sohle mit.

Nicht-Vereinsmitglieder können teilnehmen, wenn es noch freie Plätze gibt! Sie zahlen einen Zuschlag von 5 € pro Tag.

Wenn nicht alle verfügbaren Hallenstunden für das Camp verwendet werden, könnt Ihr auch Privatstunden für 44 € pro Stunde direkt bei der Tennisschule zu buchen.

Hier findet Ihr das Anmeldeformular. Bitte gebt es ausgefüllt bei der Tennisschule ab oder schickt es dorthin per E-Mail. Fragen beantwortet Euch gerne Martin.

Martin Polacek

Martin Polacek

Leiter der Tennisschule

Handy: 0176 / 69 58 36 95
E-Mail: tennisschulemartinpolacek@gmail.com