Leider können wir – der Coronavirus ist schuld – in diesem Jahr keine Sommercamps in der üblichen Form veranstalten. Aber damit es keinem langweilig wird, macht die Tennisschule trotzdem in allen Ferienwochen Angebote für Kinder und Erwachsene.

Angebote für Kinder und Jugendliche

Aufgrund der Corona-Regelungen gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Die Camps finden in Gruppen mit maximal 4 Kindern statt, es können mehrere Gruppen auf verschiedenen Plätzen parallel trainieren.
  • Für kleinere Kinder (bis Jahrgang 2012) werden 2 Stunden Training pro Tag angeboten, für Kinder ab Jahrgang 2011 und älter werden 3 Stunden Training angeboten (Technik- und Schlagtraining, Athletiktraining, Matchtraining).
  • Ein gemeinsames Mittagessen kann leider nicht angeboten werden und auch keine Betreuung außerhalb des Trainings.
  • Es können nur Vereinsmitglieder teilnehmen bzw. Kinder der Jahrgänge 2015 und jünger, die bereits an der Ballschule in diesem Sommer teilnehmen.
  • Eine Betreuung der Kinder durch die Trainer findet nur während des Trainings von 2 oder 3 Stunden statt. Bei starkem oder länger anhaltendem Regen muss das Training abgebrochen werden. Da eine Unterstellmöglichkeit für viele Kinder nicht vorhanden ist, müssen die Kinder aufgrund der gültigen Abstandsregeln die Anlage zügig verlassen.
  • Es gelten die vom Verein aufgestellten Corona-Regeln sowie die Regeln für das Training.

Trainingsmöglichkeiten

  • Ferienwoche 1 (6.–10.7.), 2  (13.–17.7.) und 6 (10.–14.8.) Training für 2 oder 3 Stunden von Montag bis Freitag im Zeitraum 9 14 Uhr
  • Ferienwoche 3 (20.–24.7.), 4 (27.–31.7.) und 5 (3.–7.8.): Training für 2 oder 3 Stunden von Montag bis Freitag
    • vormittags/mittags im Zeitraum 914 Uhr
    • mittags/nachmittags im Zeitraum 1117 Uhr
    • nachmittags/abends im Zeitraum 1419 Uhr

Achtung: Das Training findet Montag bis Freitag jeweils für 2 oder 3 Stunden am Stück in den genannten Zeiträumen statt. Die Betreuung durch die Trainer erfolgt nur während des Trainings von 2 oder 3 Stunden und nicht in dem gesamten Zeitraum. Die angegebenen Zeiträume dienen nur der Flexibilität bei der Planung und Gruppenfindung!

Nach der verbindlichen Anmeldung versucht die Tennisschule, Gruppen in passender Stärke zusammenzustellen und zwar grundsätzlich 4er-Gruppen, im Ausnahmefall 3er-Gruppen. Sollte keine passende Gruppe für ein Kind zu der gewünschten Zeit möglich sein oder nicht genügend Trainer zur Verfügung stehen, muss die Tennisschule die Teilnahme des Kindes zu der gewünschten Zeit ablehnen. Gerne unterbreiten wir in einem solchen Fall Alternativangebote.

Die Anmeldung ist nur online über den folgenden Link möglich: https://forms.gle/LtrZ5TuWFt7CGLi1A

  • Anmeldeschluss für die Ferienwochen 1, 2 und 3: 19. Juni
  • Anmeldeschluss für die Ferienwochen 4, 5 und 6: 3. Juli

Anmeldungen oder Änderungswünsche per E-Mail, WhatsApp, Telefon oder mündlich können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

  • 1-wöchiges Camp für Kinder bis Jahrgang 2012 und jünger, Montag bis Freitag, jeweils 2 Stunden:  4er-Gruppe: 110 € /  3er-Gruppe: 147 €
  • 1-wöchiges Camp für Kinder ab Jahrgang 2011 und älter, Montag bis Freitag, jeweils 3 Stunden: 4er-Gruppe: 165 € / 3er-Gruppe: 220 €

Die Bezahlung erfolgt durch Rechnungsstellung durch die Tennisschule.

Angebot für Erwachsene

Afterwork-Tenniscamp: Montag bis Freitag, jeweils 18.30–20.30 Uhr

  • Ferienwoche 3: 20.–24. Juli
  • Ferienwoche 4:  27.–31. Juli
  • Ferienwoche 5: 3.–7. August


Nach der verbindlichen Anmeldung versucht die Tennisschule, Gruppen in passender Stärke zusammenzustellen und zwar grundsätzlich 4er-Gruppen, im Ausnahmefall 3er-Gruppen. Sollte keine passende Gruppe zu der gewünschten Zeit möglich sein oder nicht genügend Trainer zur Verfügung stehen, muss die Tennisschule die Teilnahme zu der gewünschten Zeit ablehnen. Gerne unterbreiten wir in einem solchen Fall Alternativangebote.

Die Anmeldung ist nur online über den folgenden Link möglich: https://forms.gle/CmvXCFNN5GAQoxkf9

  • Anmeldeschluss für Ferienwoche 3: 19. Juni
  • Anmeldeschluss für die Ferienwochen 4 und 5: 3. Juli

Anmeldungen oder Änderungswünsche per Mail, WhatsApp, Telefon oder mündlich können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

  • 1-wöchiges Camp für Erwachsene, Montag bis Freitag, jeweils 2 Stunden:   4er-Gruppe: 120 € /  3er-Gruppe: 160 €

Die Bezahlung erfolgt durch Rechnungstellung durch die Tennisschule.

Fragen?

Martin Polacek

Martin Polacek

Leiter der Tennisschule

Handy: 0176 / 69 58 36 95
E-Mail: tennisschulemartinpolacek@gmail.com